Einsatzkriterien fuer Nothaltemoeglichleiten an ein- und zweibahnigen Strassen

Zur Erhoehung der Kapazitaet von stark belasteten Autobahnen wird seit einiger Zeit stellenweise der Standstreifen in einen zusaetzlichen Fahrstreifen umgewandelt. Dabei stellen sich Fragen wie: Wo halten Pannenfahrzeuge und wie wirken sich Fahrzeughalte auf der Fahrbahn auf den Verkehrsablauf und die Sicherheit aus? Als eine Alternative bieten sich Nothaltebuchten an. Bisher ist jedoch nicht bekannt, zu welchen Anlaessen und wie haeufig sie genutzt werden. Zudem gibt es keine Erkenntnisse darueber, in welchem Abstand Nothaltebuchten eingerichtet werden muessen, um verkehrsbehindernde Nothalte auf der Fahrbahn in nennenswerter Weise zu verringern. Es wurden deshalb Untersuchungen (Videobeobachtungen und Auswertung von Pannennotrufprotokollen) zum Pannengeschehen auf ein- und zweibahnigen Strassen durchgefuehrt. Ein weiteres Ergebnis waren durchschnittliche Pannen pro eine Million Fahrzeugkilometer. Eine umfangreiche Unfalluntersuchung von Autobahnen ergab, dass auf Strecken ohne Standstreifen zwar eine hoehere Unfallrate, nicht jedoch eine hoehere Unfallkostenrate zu verzeichnen ist. Unfaelle mit direkter Beteiligung liegen gebliebener Fahrzeuge sind zudem aeusserst selten. Ausgehend von den Untersuchungsergebnissen wurde ein Modell entwickelt, mit dem die Anzahl verkehrsbehindernder Nothalte in Abhaengigkeit verschiedener Streckenparameter geschaetzt werden kann. Die Auswirkungen dieser Nothalte auf den Verkehrsablauf wurden auf zweibahnigen Strassen durch ein makroskopisches Staumodell, auf einbahnigen Strassen durch ein Warteschlangenmodell bestimmt. Auf Grundlage dieser Ergebnisse wurde ein Bewertungsmassstab entwickelt, mit dem ueber die Anlage von Nothaltebuchten aus wirtschaftlicher Sicht entschieden werden kann.

  • Authors:
    • BAEUMER, H
  • Publication Date: 2002

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01197003
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:37PM