Fortschreibung des DIN-Fachberichts "Betonbruecken", Kapitel III

Der Projektablauf ist wie folgt vorgesehen: 1. Vorbesprechungen; 2. Sichtung und Erfassung der bei der BASt gesammelten Erfahrungen aus der Erprobungsphase; 3. Sichtung und fachliche Pruefung der im Rahmen der Erprobungsphase erarbeiteten Vorschlaege hinischtlich der Fortschreibung des Kapitels III des Fachberichts; 4. Aufbereitung der Stellungnahmen aus der Erprobungsphase zur Beratung in den Fachausschuessen; 5. Fortschreibung des Kapitels III des Fachberichtes gemaess den Beratungsergebnissen der zustaendigen Fachausschuesse; 6. Erstellung einer druckfertigen Vorlage des Kapitels III des DIN-Fachberichtes 102 "Betonbruecken".