Die EG-Richtlinie zur Bewertung und Bekaempfung von Umgebungslaerm / The European Directive relating to the assessment and management of environmental noise

Mit der Veroeffentlichung im Amtsblatt der Europaeischen Gemeinschaften ist die "Richtlinie des Europaeischen Parlaments und des Rates ueber die Bewertung und die Bekaempfung von Umgebungslaerm" in Kraft getreten. Die Europaeische Gemeinschaft hat damit erstmalig eine rechtliche Regelung hinsichtlich der Geraeuschimmissionen in der Umwelt erlassen. Die Richtlinie soll ein gemeinsames Konzept festlegen, um schaedliche Auswirkungen, einschliesslich Belaestigung, durch Umgebungslaerm zu verhindern, ihnen vorzubeugen oder sie zu mindern. Sie soll weiterhin eine Grundlage fuer die Einfuehrung von Gemeinschaftsmassnahmen zur Laermminderung bei den wichtigsten Laermquellen darstellen. Die Anforderungen der Richtlinie werden vorgestellt und erklaert, und es werden erste Ansaetze fuer ein Umsetzungskonzept dargestellt. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: The "Directive of the European Parliament and of the Council relating to the assessment and management of environmental noise" has been published in the Official Journal of the European Communities and thus entered into force. The aim of this Directive shall be to define a common approach intended to avoid, prevent or reduce the harmful effects, including annoyance, due to exposure to environmental noise. It shall also aim at providing a basis for developing Community measures to reduce noise emitted by the major sources. The requirements of the Directive are presented and discussed and first ideas concerning the transposition in national legislation are given. (A)

  • Authors:
    • IRMER, V K
  • Publication Date: 2002

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01196850
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:34PM