Entwurf und Konstruktion einer besonderen Eisenbahnbruecke

Fuer den Ausbau der Bahnverbindung ueber die Donau in Ingolstadt mussten weitere Gleise parallel zu einer existierenden Bruecke ueber den Fluss gefuehrt werden. Entstanden ist ein Bauwerk, das sich formal an die Havelbruecken in Berlin anlehnt. Die staehlernen Stege der mehrfeldrigen Verbund-Trogbruecke wurden der Beanspruchung folgend geformt und fuehren zu einer schlanken und gestreckten Konstruktion. Erlaeutert werden Entwurf, Ausfuehrungsplanung und Realisierung dieser besonderen Eisenbahnbruecke im Zuge der Eisenbahnneubaustrecke. (A)

  • Availability:
  • Authors:
    • SCHLAICH, J
    • KEIL, A
    • SCHUETZ, K G
    • PAHL, G
  • Publication Date: 2002

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01196780
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:33PM