Einfluss der Bruchflaechigkeit von Edelsplitten auf die Standfestigkeit von Splittmastixasphalt

Der Gebrauchswert einer Asphaltstrasse haengt neben Faktoren wie Griffigkeit oder Fahrbahnhelligkeit auch vom Widerstand der Asphaltschichten gegen bleibende Verformungen, der Standfestigkeit, ab. Hierbei wird der Bruchflaechigkeit der Mineralstoffe eine grosse Bedeutung zugemessen. Bei den Versuchen wurde das Verformungsverhalten von Splittmastixasphalt 0/11S mit unterschiedlichen Anteilen an gebrochener Oberflaeche der Edelsplitte bei hohen Temperaturen mit dem Spurbildungsversuch, dem Dynamischen Druck-Schwellversuch und dem dynamischen Stempeleindringversuch untersucht. Die ermittelten Ergebnisse liegen bei allen drei Pruefverfahren relativ eng zusammen, es zeigte sich eine tendenzielle - statistisch aber nicht nachweisbare - Verbesserung der Waermestandfestigkeit von Splittmastixasphalt mit steigender Bruchflaechigkeit der Koerner.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 365-71
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01196718
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:31PM