Intelligente Sicherheits-/Stabilitaetssteuerung fuer Strassenfahrzeuge auf der Grundlage charakteristischer Merkmale der Fahrer-Fahrzeug-Dynamik

Intelligent safety-stability control system of road vehicles based on characteristics of driver-vehicle system performances

In dieser Abhandlung wird eine neuartige komplexe Sicherheits-/Stabilitaetssteuerung vorgestellt. Die Modellierung eines interaktiven Hybrid-Systems zwischen Fahrer und Fahrzeug stellt dabei das Fundament fuer die Entwicklung eines Fahrer-Assistenzsystems dar. Bei der System-Modellierung wird nicht nur Wissen ueber die raeumliche, integrierte Fahrzeugdynamik verwertet, sondern werden auch Erkenntnisse ueber das psychologische und physiologische Verhalten von Autofahrern beruecksichtigt. Die Struktur des hier vorgestellten Steuersystems besteht aus zwei Funktionsbloecken: (i) der dynamischen Stabilitaetssteuerung und (ii) der Gefahrenpraeventionssteuerung. Beide Steuerblocks sind als Kombination aus modellbasierten/wissensbasierten Steuerstrukturen konstruiert. Die Struktur der Steuerblocks wird kurz beschrieben. Anschliessend wird zur Verdeutlichung der Einzelheiten des Steuerungskonzepts ein Simulationsbeispiel vorgestellt. Zum Schluss werden die wichtigsten Prinzipien der vorgestellten Steuerung zusammengefasst. ABSTRACT IN ENGLISH: In this paper, a novel advanced safety-stability control system is presented. The modelling of a hybrid driver-vehicle system represents a fundament for the design of an intelligent driver-assisted control system. System modelling is based on the knowledge of spatial integrated vehicle dynamics as well as on the knowledge of psychological and physiological behaviour of human operators. The control structure presented contains two functional blocks: (i) dynamic stability control system and (ii) hazard prevention control system. Both control blocks are designed as a combination of model-based and knowledge-based control structures. The structure of the control blocks is briefly described and a simulation example is presented in order to get a better insight into the details of control design. (A)

  • Availability:
  • Authors:
    • RODIC, A
    • Becker, U
    • Schnieder, Eckehard
  • Publication Date: 2002

Language

  • English

Media Info

  • Pagination: 353-62
  • Monograph Title: Steuerung und Regelung von Fahrzeugen und Motoren - AUTOREG 2002. Tagung der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik, Mannheim, 15. und 16. April 2002
  • Serial:
    • VDI-Berichte
    • Issue Number: 1672
    • Publisher: VDI Verlag GmbH
    • ISSN: 0083-5560

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01196604
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:29PM