Beurteilung und Abwaegung in der Verkehrsplanung mit Hilfe des Formalisierten Abwaegungs- und Rangordnungsverfahrens FAR (Ausgabe 2002)

Im Rahmen jeder Planung, auf welcher Ebene sie auch immer angesiedelt ist, werden alternative Loesungskonzepte entwickelt. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit, die alternativen Konzepte, seien es unterschiedliche Trassenfuehrungen einer Ortsumgehung oder ganze Netzkonzepte, zu bewerten und zu entscheiden, welche Variante zu realisieren ist. Da Alternativen einer multikriteriellen Bewertung unterzogen werden, die alle relevanten Aspekte, wie Verkehr, Staedtebau, Landschafts- und Umweltschutz sowie die Kosten zu beruecksichtigen hat, sind die unterschiedlichen Gueter gegeneinander abzuwaegen. Mit diesen sehr differenzierten Problemen der Abwaegung setzt sich dieses FGSV-Arbeitspapier auseinander. Ergebnis ist ein formalisiertes Abwaegungs- und Rangordnungsverfahren, das sich im Prinzip auf jede Planung anwenden laesst. Die Idee ist, alle Alternativen in Bezug auf alle Kriterien beziehungsweise Indikatoren paarweise zu vergleichen und in eine Reihung zu bringen. Da sich bereits bei einer kleinen Anzahl von Alternativen und einer kleinen Anzahl von Kriterien eine hohe Anzahl von zu pruefenden Kombinationen ergibt, ist ein wesentliches Ziel des Verfahrens, die notwendige Zahl der Vergleichsoperationen zu minimieren. Dazu werden Vorschlaege gemacht und erlaeutert. Sehr hilfreich zum Verstaendnis und zur Abschaetzung des erforderlichen Aufwandes sind die beiden im Anhang sehr ausfuehrlich vorgestellten Beispiele aus der Planungspraxis. Dies sind zum einen die Planung einer Ortsumgehung im Zuge einer Bundesstrasse und zum anderen die OePNV-Anbindung eines Platzes einer Grossstadt. Die Beispiele machen klar, dass dieses Verfahren den eingefuehrten Verfahren, wie etwa der Kosten-Nutzen-Analyse, hinsichtlich der Transparenz deutlich ueberlegen ist.

  • Corporate Authors:

    FORSCHUNGSGESELLSCHAFT FUER STRASSEN- UND VERKEHRSWESEN E. V.

    KONRAD-ADENAUER-STR. 13
    KOELN,   DEUTSCHLAND BR  D-50996
  • Publication Date: 2002

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 88S
  • Serial:
    • Issue Number: AP58

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01196456
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:26PM