Die Gauchachtalbruecke. Entwurf und Ausfuehrung / The Bridge Gauchachtal - design and realizing

Die Bundesstrasse B 31 ueberquert als wichtige Ost-West-Verbindung den Schwarzwald von Freiburg nach Donaueschingen. Durch das sehr hohe Verkehrsaufkommen mit einem grossen Anteil des Schwerlastverkehrs werden Ausbaumassnahmen der B 31 erforderlich. Um die Steigungsstrecke im Bereich des zu durchquerenden Gauchachtals zu entschaerfen, wurde die Ortsumfahrung Doeggingen mit einer Talbruecke und einem Tunnelbauwerk konzipiert. Es wird auf einige besondere Aspekte bei der Planung und Ausfuehrung der Stahlverbundbruecke "Gauchachtal" eingegangen. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: The Federal road B 31 surpasses the Black Forest from Freiburg to Donaueschingen as an important east-west-connection. Because of a very high traffic volume with a very big share of heavy trucks development measures of the B 31 will be required. To reduce the upward gradient in the area of the valley Gauchachtal, which hat to be crossed, the by-pass Doeggingen will consist of a long bridge and a tunnel. Some special design aspects and the realization of the steel composite bridge "Gauchachtal" are reported. (A)

  • Authors:
    • HORNECKER, G
    • GRAESSLIN, W
  • Publication Date: 2002

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 440-51
  • Serial:
    • Stahlbau
    • Volume: 71
    • Issue Number: 6
    • Publisher: Ernst (Wilhelm) and Sohn

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01196243
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:22PM