Pkw-Unfallreparatur mit Nachbauteilen

Im Jahre 1999/2000 untersuchte das Allianz Zentrum fuer Technik (AZT), inwieweit Nachbauteile in der Unfallinstandsetzung technisch einsetzbar sind. In einem zweiten Schritt wurde ausgelotet, ob sich dadurch fuer die Versicherungswirtschaft eine Kosteneinsparung einstellt. Im Beitrag werden wesentliche Ergebnisse der Untersuchung vorgestellt und das Resuemee aus der Sicht eines Versicherers gezogen. Letzteres lautet, dass derzeit eine Unfallreparatur von Pkw mit Nachbauteilen aus technischer Sicht abzulehnen ist.

  • Availability:
  • Authors:
    • ANSELM, D
    • DEUTSCHER, C
    • GROSSMANN, H
  • Publication Date: 2002

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01196048
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:19PM