Bekaempfung von Unfallschwerpunkten

Im System Strassenverkehr sind Unfaelle nicht allein auf Fehler der Verkehrsteilnehmer zurueckzufuehren. Sicherheitsdefizite, mit der Folge von vielen und/oder schweren Strassenverkehrsunfaellen, stehen haeufig auch im Zusammenhang mit Maengeln im Strassennetz (zum Beispiel beim Strassenquerschnitt, der Fahrbahnoberflaeche, der Linienfuehrung, der Knotenpunktanlage, der Strassenraumgestaltung). Maengel im Strassennetz engen den "Sicherheitsspielraum" ein, der es Verkehrsteilnehmern ermoeglicht, eigene Fehler zu korrigieren und damit einen Unfall zu vermeiden oder zumindest dessen Folgen zu reduzieren. (A) Beitrag zum Kapitel "Verkehrssicherheit" des Berichtes "Die Strasse im Spannungsfeld von Sicherheit, Oekologie und Oekonomie - deutsch-russische Erfahrungen".

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01196019
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:18PM