Darstellung und Merkmale des Strassennetzes

Einleitend werden im Beitrag, der sich in seinen Konsequenzen auf das Strassennetz Moskaus bezieht, Merkmale, Begriffe und Theorien zur Darstellung des Strassennetzes als zusammenhaengendem geometrischem Graph behandelt. Es werden ferner Verfahren zur Darstellung des Strassennetzes, unter anderem Clusterbildung, Diskretisierung, Kompression und Zellenaufteilung betrachtet. Anschliessend werden Merkmale des Strassennetzes vertiefend und erweitert betrachtet. Zum Schluss kommen die Verfasser auf der Basis ihrer theoretischen Ueberlegungen zu dem Ergebnis, dass in Moskau die Notwendigkeit des Baus eines dritten Verkehrsringes besteht sowie an der Konfiguration eines vierten und fuenften Ringes, dem Bau ihrer Elemente im Sueden, Suedosten und Nordwesten der Stadt sowie einer direkten Zufahrt auf die Rigaer Chausee zu arbeiten ist. Beitrag zum Kapitel "Motorisierung, sozial-oekonomische Entwicklung und Umwelt - allgemeine Bemerkungen und theoretische Fragen" des Berichtes "Die Strasse im Spannungsfeld von Sicherheit, Oekologie und Oekonomie - deutsch-russische Erfahrungen".

  • Availability:
  • Authors:
    • LUKANIN, V N
    • BUSSLAJEW, A P
    • JASCHINA, M W
  • Publication Date: 2002

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01195992
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:17PM