Brennstoffzellen-Systeme fuer die motorunabhaengige Stromversorgung von Fahrzeugbordnetzen / Fuel cell systems for the independent electric power supply of passenger cars

Die steigende Zahl der Funktionen und der Anforderungen an Komfort im Fahrzeug fuehren zu einem drastisch ansteigenden elektrischen Leistungsbedarf, dem konventionelle Energiesysteme schon jetzt nur noch bedingt nachkommen koennen. BMW sieht bei den alternativen Systemen in der Brennstoffzellen-Batterie, als elektrochemischer Energiewandler, das hoechste Anwendungspotenzial im Fahrzeugenergiebordnetz. Die Notwendigkeit und der Einsatz dieser Technologie bei BMW werden beschrieben. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: Due to the increasing number of functions and requirements on comfort in the car, the power requirement increases drastically and can no longer be fully met by conventional energy systems. Out of the alternative systems, BMW believes the fuel cell battery as electrochemical converter to have the highest application potential in the energy board net. The present article describes necessity and implementation of this technology at BMW. (A) Beitrag zum Themenbereich "Bordnetze" der Tagung "Elektronik im Kraftfahrzeug" der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Baden-Baden, 27. und 28. September 2001.

  • Availability:
  • Authors:
    • BAMBACH, M
    • TACHTLER, J
    • WANDEL, K
  • Publication Date: 2001

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 427-42
  • Monograph Title: Elektronik im Kraftfahrzeug. Tagung der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Baden-Baden, 27. und 28. September 2001
  • Serial:
    • VDI-Berichte
    • Issue Number: 1646
    • Publisher: VDI Verlag GmbH
    • ISSN: 0083-5560

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01195780
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:13PM