Handbuch der PE-HD-Dichtungsbahnen in der Geotechnik

Dichtungsbahnen aus Polyethylen (High Density) werden heute bei allen Arten von grossflaechigen Abdichtungsmassnahmen eingesetzt: Daemme, Speicherbecken, Absetzbecken, Deponiebasis- oder Deponieoberflaechenabdichtungen, Tunnelbau, Kanalbau, Industrieanlagen- und Verkehrswegebau. Seit den 90er Jahren sind in Deutschland nur noch PE-HD-Materialien fuer den Deponiebau zugelassen. Massgebend beteiligt an der Erarbeitung von Anforderungen an diese Materialien (Zulassungsrichtlinien) war die Bundesanstalt fuer Materialforschung und -pruefung (BAM) in Berlin. Das Buch bietet Informationen zu Werkstoffauswahl, Herstellung, Prueftechnik, Stofftransport, Langzeitverhalten, Verlegetechnik, Schweisstechnik und Dichtungskontrollsystemen.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: XVI,384S
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01195651
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • ISBN: 3-7643-6504-8
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:11PM