Zukunft des kombinierten Verkehrs in Richtung Osteuropa - ein internationaler Austausch zu Machbarkeitsstrategien. Internationaler Workshop am 5. Dezember 2001 in Frankfurt/Oder. Gemeinschaftsveranstaltung der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft e.V., Bergisch Gladbach, und des Frankfurter Instituts fuer umweltorientierte Logistik e.V., Frankfurt/Oder

Der Workshop umfasste Beitraege zu folgenden Themen: Das integrierte Verkehrskonzept der Bundesregierung mit Sicht auf die Entwicklung der Osteuropaverkehr und den Aufbau der Paneuropaeischen Korridore II und III (Mertens,A); Europaeische Maerkte und Einsatzgebiete des Kombinierten Verkehrs (Seidelmann,C); Die rechtlichen Rahmenbedingungen fuer die Entwicklung eines internationalen osteuropaeischen Netzes fuer den kombinierten Verkehr (Schepull,K); INTERMODA, Integrierte Loesung fuer den Intermodalen Verkehr zwischen der EU und MOELs (Schwarz,M). Workshopkomplex I: Erfahrungsberichte zu bestehenden KV-Verbindungen - Informationen ueber geplante Angebotserweiterungen und Vorschlaege zur Verbesserung der rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen: Kombiverkehr Deutsche Gesellschaft fuer kombinierten Gueterverkehr mbH & Co. KG (Kuelper,C); Polzug GmbH (Schulze-Freyberg,W); TransRail GmbH (Albert,W); Finanzierungsmoeglichkeiten der Verkehrsinfrastruktur (Schiene) in den Beitrittslaendern im Rahmen der EU-Foerderprogramme (Staats,J-U). Workshopkomplex II: Berichte ueber Ergebnisse von Forschungsarbeiten zur Entwicklung des kombinierten Verkehrs mit Osteuropa: Dornier System Consult GmbH (Hansmann,A); ETC-Transport Consultants GmbH (Gleue,C); LUB Consulting GmbH (Jehmlich,U); Institut fuer Logistik und Lagerwirtschaft, Poznan (Romanow,P). Zusammenfassung der Diskussion und Politikempfehlungen (Haase,R).

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01195281
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • ISBN: 3-933392-48-9
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:03PM