Ueberpruefung des Nennmasses der Betondeckung im Falle von chloridinduzierter Korrosion mit Hilfe einer Dauerhaftigkeitsbemessung

Im Rahmen des vorliegenden Forschungsvorhabens wird eine Dauerhaftigkeitsbemessung fuer chloridinduzierte Korrosion durchgefuehrt. Unter Beruecksichtigung des w/z Wertes, der Zementart und des Klimas wird der Sicherheitsindex fuer eine Lebensdauer von 50 Jahren in Abhaengigkeit der Betondeckung bestimmt. Die Ergebnisse werden mit den in verschiedenen Normen (DIN 1045-1, prEN 1992-1) vorgeschriebenen Betondeckungen verglichen. Ausserdem wird die Betondeckung fuer eine Lebensdauer von 100 Jahren bestimmt und eine Empfehlung fuer eine entsprechende Normenformulierung gegeben. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: In this study a probability based durability design for chloride induced corrosion is performed. The reliability index for different concrete covers is determined as a function of w/c value, type of cement and climate for a life time of 50 years. The results are compared with the values required in different design codes (DIN 1045-1, prEN 1992-1). In addition the concrete cover is determined for a life time of 100 years and a respective recommendation for a practical standard formulation is given. (A) Bericht sl-2 301 210 zu einem Forschungsprojekt im Auftrag des Deutschen Instituts fuer Bautechnik.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01195238
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • ISBN: 3-8167-5990-4
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:02PM