Thesen zu den naturwissenschaftlichen Grundlagen eines strafrechtsrelevanten Atemalkoholgrenzwertes

Der Anregung der Innenministerkonferenz folgend, ist offensichtlich geplant, noch in dieser Legislaturperiode den Paragrafen 316 StGB dahingehend zu aendern, dass aehnlich wie im Paragraf 24a StVG Grenzwerte festgeschrieben werden. Waehrend der Blutalkoholkonzentrations (BAK)-Grenzwert von 1,10 Promille unstrittig ist, ergeben sich Unsicherheiten hinsichtlich eines adaequaten Atemalkoholkonzentrations (AAK)-Grenzwertes. 0,55 mg/l waere nach grundsaetzlich uebereinstimmender naturwissenschaftlicher Auffassung ein zu niedriger Wert. Wie hoch der Zuschlag sein muesste, kann zur Zeit noch nicht genau beziffert werden. Mit einem geeichten Alcotest 7110 Evidential MKIII lassen sich in hohem Masse reproduzierbare Messwerte erzielen, die die ueblichen Anforderungen an Praezision und Richtigkeit erfuellen. Unsicher bleibt die Variabilitaet der Einflussgroesse Mensch. Vieles ist hinreichend erforscht. Es fehlen jedoch noch praezise Daten zum Einfluss bestimmter praxisrelevanter Atemtechniken und Lungenfunktionsstoerungen zum Beispiel in hoeherem Alter und bei Asthmakranken sowie zu der moeglichen Nachresorption mit AAK-Anstieg nach Fehlversuch am Atemalkoholmessgeraet, wenn sich noch Alkohol im Magen befindet. Ausserdem ist noch nicht belegt, dass die Alkoholwirkung bei 0,55 mg/l AAK etwa dem entspricht, was uns von 1,10 Promille BAK bekannt ist. Entsprechende Untersuchungen werden zur Zeit durchgefuehrt. Es wird angeregt, diese Ergebnisse in die Ueberlegungen zur Festlegung eines strafrechtsrelevanten AAK-Grenzwertes einzubeziehen. (A) Titel in Englisch: Scientific bases of a breath alcohol threshold for criminal law. Siehe auch Stellungnahmen zum Beitrag, ITRD-Nummern D348641 und D348642.

  • Availability:
  • Authors:
    • KRAUSE, D
    • WITTIG, H
    • ROEMHILD, W
    • JACHAU, K
  • Publication Date: 2002

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 2-7
  • Serial:
    • Blutalkohol
    • Volume: 39
    • Issue Number: 1
    • Publisher: Bund gegen Alkohol im Strassenverkehr eV
    • ISSN: 0006-5250

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01195061
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 3:59PM