Modernes Ueberwachungssystem zur Fluglaermminderung

Der Artikel enthaelt eine ausfuehrliche Systembeschreibung eines komplexen PC-gestuetzten Fluglaermueberwachungssystems. Das fuer den Flughafen Wien bereits installierte System kontrolliert mit zwei mobilen und dreizehn fixen Messstationen lueckenlos die vorgeschriebenen An- und Abflugverfahren und ordnet Laermereignisse ihren Verursachern zu. Alle erhobenen Daten - wie zum Beispiel Radarkopplung mit Flugspurinformationen, Flug- und Betriebsdaten, meteorologische Informationen und Laermbeschwerden - werden hier zueinander in Beziehung gesetzt und stehen dann fuer komplexe statistische Analysen zur Verfuegung.

  • Authors:
    • SCHMIDT, B
  • Publication Date: 2002

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01195019
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 3:58PM