Viel Laerm um nichts?

Trotz der staendig steigenden Belastung durch Laerm, hat nur jede achte Kommune der 520 deutschen Kommunen, die sich auf den Weg gemacht haben, ihre Laermbelastung zu reduzieren, Laerm durch Umsetzung von Massnahmen auch wirklich verringert. Die anderen sind bisher nicht ueber die Beschreibung der Laermbelastung hinaus gekommen. Eine Umgebungslaermrichtlinie der Europaeischen Union soll hier jetzt Abhilfe schaffen, denn sie regelt die Konkretisierung der Planung insbesondere hinsichtlich der Terminsetzungen. Nach derzeitigem Stand ist die erste Stufe der Richtlinie, die grosse Staedte und hochfrequentierte Strassen und Eisenbahntrassen betrifft, bis Ende 2004 umzusetzen.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 58-9
  • Serial:
    • UMWELTMAGAZIN
    • Volume: 31
    • Issue Number: 12
    • Publisher: SPRINGER-VDI VERLAG
    • ISSN: 0173-363X

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01194838
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 3:55PM