Mehr Verkehrssicherheit durch EUSka

"EUSka" (Elektronische Unfalltypen-Steckkarte) ist ein Computerprogrammsystem, das die Polizeiarbeit rationalisiert und die Unfallaufnahme beziehungsweise -analyse einfacher und sicherer macht. Es wurde vom Institut fuer Strassenverkehr Koeln ISK erdacht und von den deutschen Autoversicherern finanziert. Die Software entwickelte eine Schweizer Spezialfirma. Es ist auf verschiedenen Rechnerplattformen und -konfigurationen lauffaehig. Der Polizei wird es kostenlos zur Verfuegung gestellt und andere Institutionen sollen es preisguenstig erwerben koennen. Derzeit wird es in Sachsen und Sachsen-Anhalt erprobt. Mit "EUSka" koennen auf tragbaren Computern an der Unfallstelle alle notwendigen Daten fuer eine spaetere detaillierte Analyse des Unfallgeschehens erhoben werden. Das Programm ist imstande, jeden beliebigen Unfallort zu lokalisieren, sodass dieser auf der elektronischen Steckkarte an der richtigen Stelle erscheint. Dies ist erst mit Hilfe eines geographischen Informationssystems moeglich geworden. Unfallhaeufungsstellen koennen so erkannt werden. Der Programmteil "Unfallaufnahme" ist imstande, Luecken und Fehler bei der Aufnahme von Verkehrsunfaellen fast vollstaendig zu vermeiden. Damit kann die Unfallaufnahme durch die Polizei wesentlich erleichtert werden. Neben der elektronischen Unfallaufnahme und der Erstellung von Steckkarten bietet "EUSka" weitere Moeglichkeiten. Die Weitergabe von Unfalldaten an die Statistischen Landesaemter kann papierlos erfolgen. Fuer die Staatsanwaltschaft lassen sich ohne Umwege Protokolle ausdrucken. Spezielle Sonderkarten (zum Beispiel Radfahrer-Steckkarten) koennen jederzeit erstellt werden. Es koennen weiters neue Auswerteformen gewaehlt werden. (KfV/A)

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 10-1
  • Monograph Title: Citybus und Senioren. Eine Aktion der Verkehrswacht mit der Stadt Schwandorf
  • Serial:
    • MOBIL UND SICHER
    • Volume: 47
    • Issue Number: 4
    • Publisher: DEUTSCHE VERKEHRSWACHT E.V. (DVW)
    • ISSN: 0948-843X

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01194580
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 3:49PM