Prinzip und Wirksamkeit von Zuflussregelungsanlagen an hochbelasteten Autobahnzufahrten

Im Fachbeitrag wird zunaechst die "Zuflussregelung" als Mittel zur Verkehrsbeeinflussung durch "Regelung des Zuflusses von der Zufahrt auf die Bundesautobahn (BAB) in Abhaengigkeit von der aktuellen Verkehrssituation mit Hilfe einer Lichtsignalanlage" im Bereich hochbelasteter Autobahnen mit hochbelasteten Zufahrtsrampen eingefuehrt. Danach werden Ziele und Einsatzbereiche sowie eine Faustformel fuer den Einsatz derartiger Anlagen definiert. Ein Verfahren zum Nachweis der Notwendigkeit ist bereits erfolgreich getestet worden. Nach einem kurzen Ueberblick ueber die verschiedenen Steuerstrategien wird dann der bisher am haeufigsten eingesetzte ALINEA-Algorithmus inklusive seiner im Rahmen der Entwicklung des Steuermodells fuer die Pilotanlage BAB A 40 erarbeiteten Modifikationen erlaeutert. Bei den streckenseitigen Einrichtungen einer Zuflussregelungsanlage ist zu unterscheiden zwischen den Komponenten auf der Hauptfahrbahn, in der Zufahrtsrampe und im nachgeordneten Netz. Im Nachgang zu einer Auflistung der "typischen" Bedenken gegen den Einsatz der Zuflussregelung werden dann ausfuehrlich die positiven Wirkungen, ebenfalls unterschieden in BAB-Bereich, Zufahrtsrampe und nachgeordnetes Netz, zusammengefasst. Es bleibt hier festzuhalten, dass im Rahmen der Wirkungsanalyse zur Pilotanlage BAB A 40 alle Bedenken ausgeraeumt worden sind und keinerlei negative Auswirkungen dokumentiert werden konnten. Zusammenfassend laesst sich feststellen, dass mit der Zuflussregelung ein einfaches, aber effektives und kostenguenstiges Steuerungselement zur Verbesserung der Verkehrssituation auf hochbelasteten BAB mit Problemen im Anschlussstellenbereich zur Verfuegung steht. Es sind zwar noch einige rechtliche Dinge zu klaeren, auf Grund der bisherigen, sehr positiven Erkenntnisse ist jedoch trotzdem in den naechsten Jahren in Deutschland mit dem verstaerkten Einsatz von Zuflussregelungsanlagen zu rechnen.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01194501
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 3:48PM