Grundlagen zu Auswirkungen der Zunahme des Schwerverkehrs auf die Lebensdauer von Betonbruecken

In den letzten Jahrzehnten haben Aufkommen und Gewicht der Lastkraftwagen erheblich zugenommen. Angesichts der Verkehrsentwicklung gewinnt die Frage der Ermuedung von Bruecken immer mehr an Bedeutung. In dieser Arbeit wurden Grundlagen zur Ermittlung der Verkuerzung der Nutzungsdauer von Brueckenbauwerken infolge der Verkehrszunahme entwickelt. Zunaechst wurden wirtschaftliche Aspekte einer eventuellen Erhoehung der zulaessigen Gesamtgewichte diskutiert. Anschliessend wurden Moeglichkeiten zur Erfassung der Verkehrsentwicklung dargestellt und eine Literaturstudie ueber das Ermuedungsverhalten der Baustoffe bei mehr als 2.10(hoch 6) Lastwechseln durchgefuehrt. Die Berechnungsverfahren zur Ermittlung der Nutzungsdauer wurden dargestellt. Fuer die ueberschlaegige Abschaetzung der Auswirkung der Verkehrszunahme auf die Nutzungsdauer vorhandener Bruecken wurden aufbauend auf den frueheren Bemessungsansaetzen Beurteilungskriterien entwickelt. Es muss mit signifikanten Auswirkungen einer Verkehrslasterhoehung auf die Nutzungsdauer bei vorgeschaedigten beziehungsweise kritischen Spannbetontragwerken gerechnet werden. Diese Bauwerke muessten bei einer eventuellen Erhoehung der zulaessigen Achslasten individuell beurteilt, beziehungsweise Verkehrseinschraenkungen eingefuehrt werden. Im Rahmen weiterer Forschungen sollten Kriterien entwickelt werden, anhand derer derartige Bauwerke identifiziert werden sollten. Der anstehende Forschungsbedarf wird im Einzelnen eroertert.

    Language

    • German

    Project

    • Contract Numbers:

      ITRD 89.102/2001

    • Sponsor Organizations:

      Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)

      Brüderstraße 53
      Bergisch Gladbach,   Germany  51427
    • Project Managers:

      BUBA, R

      ZILCH, K

    • Performing Organizations:

      Technische Universitaet Muenchen, Institut fuer Baustoffe und Konstruktion, Lehrstuhl fuer Massivbau (Technical university of Muenchen, chair of massive construction)

      Theresienstr. 90
      Muenchen,   DEUTSCHLAND BR  D-80333
    • Start Date: 20010701
    • Expected Completion Date: 0
    • Actual Completion Date: 20020500
    • Source Data: ITRD D707367

    Subject/Index Terms

    Filing Info

    • Accession Number: 01194477
    • Record Type: Research project
    • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
    • Contract Numbers: ITRD 89.102/2001
    • Files: ITRD
    • Created Date: Oct 7 2010 3:47PM