Auslegung elektrischer Servolenkungen zur Beruecksichtigung des Strassenzustandes

Electrical power steering system design for road information sensitivity

In diesem Beitrag wird die Auslegung elektrischer Servolenkungen (EPAS) zur Beruecksichtigung des Strassenzustands vorgestellt. Die erwuenschten Strassenzustandsinformationen werden in Frequenzbereichen definiert. Um die gewuenschten Merkmale zu erhalten, ist eine Optimierung der mechanischen Konstruktion sowie der Sensor- und Steuerungstechnik erforderlich. In diesem Papier wird sowohl die Konstruktion der Steuerung als auch die Konstruktion der EPAS-Elemente im Sinne der gewuenschten Merkmale beschrieben.

  • Authors:
    • Endo, S
  • Publication Date: 2000

Language

  • English

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01194366
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 3:45PM