BSt 500 MA das neue Mattenprogramm im Einklang mit DIN 1045-1: 2001-07

Die neue DIN 1045-1:2001-07 definiert fuer die Betonstaehle zwei Duktilitaetsklassen (A und B). Das Duktilitaetsmerkmal Streckgrenzenverhaeltnis R(m)/R(eh) der Klasse A kann von den Betonstahlmatten aus der bisherigen Produktion nur zum Teil eingehalten werden. Eine Kennzeichnung von bedingungsgemaessen und nicht bedingungsgemaessen Matten ist praktisch nicht durchfuehrbar. Die Mattenhersteller des Fachverbandes Betonstahlmatten haben deshalb das neue Produkt "tiefgerippte Betonstahlmatte" BSt 500 MA entwickelt. Sie wurde im Jahr 2000 durch das Institut fuer Bautechnik allgemein bauaufsichtlich zugelassen. Dieses neue Produkt, seine Materialkennwerte und das neue Mattenprogramm werden vorgestellt. (A) Titel in Englisch: BSt 500 MA - new wire mesh product in accordance with German standard DIN 1045-1: 2001-07.

  • Authors:
    • SCHWARZKOPF, M
  • Publication Date: 2001

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 567-62
  • Serial:
    • Bauingenieur
    • Volume: 76
    • Issue Number: 12
    • Publisher: Springer Verlag

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01194339
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 3:45PM