Die Entwicklung von Software fuer den Pkw

Prognosen zufolge wird der Softwarewert in elektronischen Geraeten im Automobil von derzeit 15 auf 40 Prozent im Jahr 2010 ansteigen. Parallel dazu steigt die Softwarekomplexitaet. Sowohl der Wiedereinsatz von leistungsstarken Entwicklungsumgebungen als auch die Verwendung von kommerziell verfuegbaren Hard- und Softwarekomponenten werden zum Schluesselkriterium fuer die Automobilindustrie. Die Standardisierung der Hard- und Software-Plattform ist hierfuer eine wertvolle Unterstuetzung. Der Beitrag gibt einen Ausblick auf Moeglichkeiten und Erfordernisse der Softwareentwicklung im Pkw.

  • Authors:
    • KLEINER, P
  • Publication Date: 2003

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01193506
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 3:12PM