Automatische Code-Generierung fuer sicherheitskritische Systeme

Aufgrund hoher Aenderungsfrequenzen finden bei der Software-Entwicklung vermehrt automatische Code-Generatoren Anwendung. Der heute fuer die Fahrzeugentwicklung verbindliche Sicherheitsstandard IEC61508 ist an der manuellen Software-Entwicklung ausgerichtet und bietet nur wenig Entscheidungshilfe bei Auswahl und Einsatz von Code-Generatoren fuer die Software sicherheitskritischer Systeme. Im Beitrag wird daher eine automatische Code-Generierung der Firma Atena Engineering vorgestellt. Sie basiert auf Erfahrungen und Standards aus der Luftfahrt und verwendet dSPACE TargetLink zur automatischen Code-Generierung. Der Code-Generator ist in eine projektspezifische Werkzeugkette eingebettet. Diese garantiert die Einhaltung der Qualitaetskriterien fuer sicherheitskritische Anwendungen.

  • Authors:
    • JUNGMANN, M
    • BEINE, M
  • Publication Date: 2003

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01193336
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 3:08PM