Ueber den Einfluss von Strassenbeleuchtung auf aquatische Insekten (Ephemeroptera, Plecoptera, Trichoptera, Diptera: Simuliidae, Chironomidae, Empididae)

Kuenstliches Licht hat gegenueber verschiedenen Gruppen aquatischer Insekten eine sehr starke Anlockwirkung. Durchschnittlich wurden in den Sommermonaten in einer Nacht so viele aquatische Insekten von dem Licht einer Strassenleuchte (Pilzleuchte mit OSRAM HQL 125 Watt) angelockt, wie dies einem Schlupf an 22 m Uferlaenge in 24 Stunden entsprach. An warmen Sommerabenden konnten diese Ergebnisse um ein Vielfaches uebertroffen werden. Darueber hinaus zeigte sich, dass selbst nahe verwandte Arten in sehr unterschiedlichem Mass auf das Licht einer Strassenleuchte reagieren. Die Gefaehrdung von aquatischen Insekten ist deshalb im Einzelfall zu untersuchen. In naturnahen aquatischen Oekosystemen ist kuenstliche Beleuchtung aber als erheblicher Eingriff im Sinne der Naturschutzgesetzgebung zu qualifizieren. Titel in Englisch: On the influence of streetlighting upon aquatic insects (Ephemeroptera, Plecoptera, Trichoptera, Diptera: Simuliidae, Chironomidae, Empididae).

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 265-7
  • Serial:
    • NATUR UND LANDSCHAFT
    • Volume: 78
    • Issue Number: 6
    • Publisher: W. KOHLHAMMER GMBH VERLAG
    • ISSN: 0028-0615

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01193240
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 3:07PM