Car-Sharing als Beitrag zur Loesung der verkehrs- und umweltpolitischen Krise?

In der Dissertation werden die individuellen und gesellschaftlichen Bedingungen und Auswirkungen des Car-Sharing in Deutschland untersucht. Dazu wurden zum einen die Betreiber von Car-Sharing-Organisationen interviewt, zum anderen wurden Teilnehmer nach den Gruenden befragt, wenn sie eine Car-Sharing-Organisation verlassen haben. Nach einer betriebswirtschaftlichen und einer volkswirtschaftlichen Analyse sowie einer Analyse aus der Sicht der Teilnehmer werden abschliessend die verkehrs- und umweltpolitischen Auswirkungen des Car-Sharing abgeschaetzt. Danach kommt der Autor zu dem Ergebnis, dass Car-Sharing insbesondere bei einer weiteren Verbreitung durchaus einen Beitrag zur Loesung der verkehrs- und umweltpolitischen Probleme leisten kann.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01193223
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • ISBN: 3-89700-329-5
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 3:06PM