Passive Sicherheit. Mit grosser Sicherheit an jedes Ziel

Im Bereich Passive Sicherheit kann BMW ueber die letzten drei Fahrzeug-Generationen der 5er-Baureihe hinweg einen erheblichen Zuwachs an Verbesserungen verzeichnen. Der Sicherheitsfortschritt wird dabei weniger durch die Quantitaet als vielmehr durch eine Vielzahl qualitativer Verbesserungen an einzelnen Sicherheitskomponenten erreicht. Im Beitrag wird hierzu auf die Karosseriestruktur bei verschiedenen Kollisionsarten eingegangen. Ferner werden die Insassenschutzsysteme, wie Gurt, Frontairbag, aktive Kopfstuetze, die Sicherheitslenksaeule etc. dargelegt. Behandelt werden im Weiteren die elektronischen Komponenten des passiven Sicherheitssystems.

  • Authors:
    • RIEGEL, A
  • Publication Date: 2003

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01193134
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 3:05PM