Aufbereitung der Strassenaufbaudaten fuer das Management der Strassenerhaltung

Das vom Bundesministerium fuer Verkehr, Bau- und Wohnungswesen (BMVBW) initiierte Projekt wurde in zwei Teilprojekte gegliedert. Teilprojekt 1 bestand in der Analyse der vorhandenen Codierungen der Datenart 105 "Schichtenaufbau" der Strassen in den Bundeslaendern. Teilprojekt 2 bestand in der Erstellung von Algorithmen zur Bildung so genannter Aufbau-Abschnitte fuer die Verwaltung im Rahmen der systematischen Strassenerhaltung und in der Umsetzung der Algorithmen in ein Rechenprogramm. Ueber die Codierung der Aufbaudaten in den Datenbanken der Laender, den repraesentativen Befestigungsaufbau sowie ueber den Test der Algorithmen wird berichtet. Mit diesem Projekt wurde ein weiterer Baustein geschaffen, um die zukuenftige Erhaltungsplanung am Bundesfernstrassennetz auf ein systematisches, einheitliches und nachvollziehbares Fundament zu stellen und datenverarbeitungstechnisch unterstuetzen zu koennen. Beitrag zum Themenbereich "Entwicklungen mit der PMS-Erstanwendung" des 4. Bund-Laender-Erfahrungsaustausch zur systematischen Strassenerhaltung am 12. und 13. Juni 2002 in Bergisch Gladbach.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 125-37
  • Monograph Title: 4. Bund-Laender-Erfahrungsaustausch zur systematischen Strassenerhaltung. Workshop Strassenerhaltung mit System. Niederschrift des 4. Erfahrungsaustausches am 12. und 13. Juni 2002 in Bergisch Gladbach
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01193061
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 3:03PM