Extreme Windereignisse und deren Auswirkungen auf die Beanspruchung von Bauwerken / Extreme winds and their impact on the wind load of buildings

Der Windeinwirkung kommt bei der statischen Auslegung von Tragwerken eine immer groessere Bedeutung zu. Entstanden durch geophysikalische Vorgaenge in der Troposphaere koennen verschiedene Sturmtypen mit hohen Windgeschwindigkeiten auftreten und an vielfaeltigsten Arten von baulichen Anlagen zu sehr unterschiedlichen aerodynamischen Wirkungen fuehren. Die Intensitaet der in Mitteleuropa dominierenden Sturmart aussertropisches Sturmtief wird durch die Referenzwindgeschwindigkeit abgebildet, die als 50-Jahreswind in zehn Metern ueber ebenem, offenem Gelaende festgelegt wird. Die Bestimmung dieser Referenzwindgeschwindigkeit mit Hilfe von statistischen Betrachtungen, ihr sicherheitstheoretischer Hintergrund sowie ihre Einordnung in die aktuelle Windzonenkarte Deutschlands werden erlaeutert und am Beispiel der Stadt Frankfurt/Main dargestellt. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: Wind loads gain importance in static design of structures. Caused by geophysical processes within the troposphere different storm types connected with high wind velocities can arise and lead to various aerodynamic phenomena at diverse structural parts. Gales from large depressions are the dominant storm type in Europe. Its intensity can be described by using a reference wind velocity at a height of 10 metres above flat open terrain and a return period of 50 years. Determination of the reference wind velocity by means of statistics, its background concerning reliability as well as a classification into the current German wind map are explained and pointed out by giving the example of the city of Frankfurt/Main. (A)

  • Authors:
    • BACHMANN, A
    • HAUSMANN, G
    • GRAUBNER, C -
  • Publication Date: 2003

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 337-48
  • Serial:
    • Bauingenieur
    • Volume: 78
    • Issue Number: 7/8
    • Publisher: Springer Verlag

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01192824
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 2:58PM