Wettbewerbsvorteile durch Umweltmanagement

Mit der Entwicklung der Deutschen Bahn AG von einem reinen Befoerderungsunternehmen hin zu einem global agierenden Mobilitaets- und Logistikanbieter nehmen auch die Chancen und Herausforderungen des Umweltmanagements bei der Bahn zu. Um die Umweltentwicklung besser verfolgen und steuern zu koennen, hat die Bahn 16 Konzernumweltkennzahlen erarbeitet, die regelmaessig erhoben und bewertet werden. Bereits mit der Bahn-Agenda 21 hat der Vorstand der Bahn 1998 einen langfristigen Leitplan fuer eine nachhaltige Unternehmensentwicklung beschlossen, dessen Schwerpunkte im Beitrag kurz skizziert werden. Auf weitere Schwerpunkte, wie den Laermschutz durch optimierte Bremsen oder den Klimaschutz durch Reduktion des spezifischen CO2-Ausstosses wird ebenfalls eingegangen.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 28-30
  • Serial:
    • UMWELTMAGAZIN
    • Volume: 33
    • Issue Number: 7/8
    • Publisher: SPRINGER-VDI VERLAG
    • ISSN: 0173-363X

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01192814
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 2:58PM