Ultraflache Leuchten mit LED-Funktionen

Die Aufgabe einer Leuchtenfunktion besteht primaer in der Erzeugung einer Lichtstaerkeverteilung, die den gesetzlichen Vorschriften und den Kundenforderungen an eine Signalleuchte genuegt. Betrachtet werden im Beitrag ultraflache Leuchten mit LED-Funktionen. Dabei werden Variationen der verschiedenen Techniken im Vergleich dargestellt und bewertet. Im Einzelnen geht es dabei um den Prismenstab, den Prismenstab mit Umlenkung, den Flachspiegel, den Lichtvorhang und den Totalreflexionsreflektor. Bewertet werden sie hinsichtlich Bautiefe, Effizienz, optimierbarer Bautiefe und optimierbarer Effizienz. Beitrag zur Tagung "Optische Technologien in der Fahrzeugtechnik" des VDI Kompetenzbildes Optische Technologien, 17. und 18. Juni 2003, Baden-Baden. Siehe auch Gesamtaufnahme der Tagung, ITRD-Nummer D351861.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 117-26
  • Monograph Title: Anwendung von Videosensoren / Bildverarbeitung zur Unterstuetzung der Umfeldsensorik fuer Fahrer-Assistenz-Systeme
  • Serial:
    • VDI-Berichte
    • Issue Number: 1731
    • Publisher: VDI Verlag GmbH
    • ISSN: 0083-5560

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01192697
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 2:56PM