Die Sehschwaeche im Strassenverkehr - ein polizeiliches Problem

Fuer die Sicherheit im Strassenverkehr spielt die Sehfaehigkeit der Verkehrsteilnehmer eine grosse Rolle. Die damit zusammenhaengenden Fragen werden behandelt. Der bei Erwerb einer Fahrerlaubnis notwendige Sehtest und die rechtlichen Anforderungen an das Sehvermoegen sowie die zur Pruefung des Sehvermoegens zugelassenen Institutionen werden geschildert. Sehschwaechen zeigen sich vor allem beim Gesichtsfeld und der Sehwinkelgroesse, beim Kontrastsehen, der Farbentuechtigkeit und bei Einaeugigkeit. Die Bedeutung der sich hier zeigenden Maengel wird geschildert. Des Weiteren wird das polizeiliche Einschreiten im Zusammenhang mit dem Verdacht auf Sehmaengel behandelt. Dazu gehoeren auch die Beeintraechtigungen des Sehens durch Materialmaengel. (A)

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01192677
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 2:55PM