Umstellung der bautechnischen Bestimmungen im Bruecken- und Ingenieurbau auf europaeische Regelungen - Abschluss der Erprobungsphase und Einfuehrung der neuen Regelwerke

Es wird ueber die Aktivitaeten berichtet, die notwendig waren, um die neuen europaeischen Regelungen (Normen) fuer den Bruecken- und Ingenieurbau im Geschaeftsbereich der Strassenbauverwaltungen anwenden zu koennen. Anhand von so genannten DIN-Fachberichten als Uebergangsloesungen wurden zunaechst zahlreiche Pilotprojekte bearbeitet. Die dabei gesammelten Erfahrungen und Stellungnahmen wurden ausgewertet und abschliessend beraten. Die danach fortgeschriebenen DIN-Fachberichte sind seit dem 1. Mai 2003 bei Bauvorhaben der Strassenbauverwaltungen anzuwenden. Die einzelnen Schritte der umfangreichen Vorbereitungsphase werden dargestellt.

  • Authors:
    • NAUMANN, J
    • GROSSMANN, F
  • Publication Date: 2003

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 382-6
  • Serial:
    • Stahlbau
    • Volume: 72
    • Issue Number: 5
    • Publisher: Ernst (Wilhelm) and Sohn

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01192495
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 2:52PM