Erstellung von Zementbeton-Fahrbahnen auf der Bruecke / Making concrete pavements on bridges

Zrizovani cementobetonovych vozovek na mostech

Das Projekt erarbeitet Musterloesungen fuer die Erstellung von Zementbeton-Fahrbahnen auf Bruecken von Landstrassen fuer verschiedene Spannweiten und Konstruktionssysteme, einschliesslich direkt befahrener Brueckenfahrbahnen. Es handelt sich um eine Loesung, die auf Autobahnen mit Zementbetondecken genutzt werden soll, wo die bisher erstellten Asphaltfahrbahnen eine Aenderung der Oberflaecheneigenschaften in zusammenhaengenden Abschnitten bedeutet und die Verkehrsbedingungen und die Unterhaltungsmoeglichkeiten sich verschlechtert haben. Bearbeiter des Projektes ist Pontex, s.r.o. Prag, das CDV beteiligt sich an diesem Projekt als einer der Mitbearbeiter. Ziel des Projektes ist es, eine vollwertige Alternative zu den Asphaltfahrbahnen auf Bruecken zu erarbeiten. ABSTRACT IN ENGLISH: The project processes sample solutions for making concrete pavements on road bridges of various spans and construction systems including directly driven bridge deckings. This solution is supposed to be used on concrete cover highways where the asphalt pavements that have been made on bridges so far cause a change of the surface quality in continuous sections and deteriorate both traffic conditions and maintenance scope. This project is carried out by Pontex, Ltd., Prague. CDV takes part in the project as one of the cooperating research institutes. The project attempts to design a full-value alternative to asphalt pavements on bridges.