Vergleich der Verkehrspolitik in den Niederlanden und in der Tschechischen Republik / Transport Policies Comparison in the Netherlands and the Czech Republic

Porovnani dopravnich politik v Nizozemi a v Ceske republice

Der Artikel macht uns mit den Ergebnissen eines Kapitels einer gemeinsamen Studie der Tschechischen Republik und der Niederlande bekannt, die im Rahmen des Memorandums ueber das Verstaendnis zwischen der Tschechischen Republik und den Niederlanden - "Learning from each other to improve passenger transport" - ausgearbeitet wurde. Die Verkehrspolitik beider Laender wird verglichen. Es werden verschiedene Aspekte der Verkehrspolitik der tschechischen und der niederlaendischen Regierung verglichen. Der Vergleich der Verkehrspolitik war aeusserst schwierig. Tatsaechlich ist es nicht moeglich die Verkehrspolitik ohne eingehende Kenntnis der Verkehrssituation beider Laender detailliert zu vergleichen. Da es keinen Experten gibt, der beide Laender eingehend kennt, haben beide Seiten aufgrund eines abgestimmten Planes eine Auswertung der Verkehrspolitik in ihrem Land gesondert ausgearbeitet. Die Autoren der Studie sind zu wichtigen Erkenntnissen gekommen, die zum Beispiel die entscheidende Rolle der Gebietsplanung, der unterstuetzenden Instrumente der Verkehrspolitik, der Ueberwindung der Budgetbarrieren, der Liberalisierung des Verkehrssektors und so weiter betreffen, die der Artikel eingehend beschreibt. Die gemeinsame Arbeit, das Treffen der Fachleute und die Ergebnisse der Studie haben gezeigt, dass diese Zusammenarbeit fuer beide Seiten gewinnbringend war und dass es wuenschenswert ist sie fortzusetzen. ABSTRACT IN ENGLISH: The article informs us about one of the mutual study chapters' results of the Czech Republic and the Netherlands which was carried out within the framework of a Memorandum of Understanding between the Czech Republic and the Netherlands - "Learning from each other to improve passenger transport". The mentioned chapter compares both countries' transport policies. Different aspects of the Czech and the Dutch government transport policies are compared. The transport policies' comparison was very difficult. In fact it is impossible to compare the transport policies in details without a detailed knowledge of both countries' transport situation. Since there is no expert who would have sufficient knowledge of both countries, each country separately carried out an evaluation of its transport policy on the basis of an agreed plan. The authors of the study found important knowledge concerning, e.g., significant role of land planning, support means of transport policy, excess of budget limit, transport sector liberalization etc. which are described in details in the article. The mutual work, the expert meetings and the study results proved that the co-operation has been beneficial for both countries and that it is desirable to continue it.

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01192357
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Transport Research Centre (CDV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 2:49PM