Zusaetzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien fuer den Korrosionsschutz von Stahlbauten - ZTV-KOR-Stahlbauten/Technische Lieferbedingungen und Technische Pruefvorschriften fuer Beschichtungsstoffe fuer den Korrosionsschutz von Stahlbauten - TL/TP-KOR-Stahlbauten

Das Bundesministerium fuer Verkehr, Bau- und Wohnungswesen hat mit Allgemeinem Rundschreiben Strassenbau Nummer 30/2002 die vorstehenden Regelwerke eingefuehrt, die die Bundesanstalt fuer Strassenwesen - Arbeitsgruppe 2.4 "Korrosionsschutz von Stahlbauten" im Bund/Laender-Hauptausschuss Bruecken- und Ingenieurbau in Abstimmung mit den Obersten Strassenbaubehoerden der Laender, der Bundesanstalt fuer Wasserbau und der Deutschen Bahn AG erarbeitet beziehungsweise ueberarbeitet hat. Dabei sind die entsprechenden Richtlinien des Europaeischen Parlaments beachtet worden. Die neuen Regelwerke ersetzen die "Zusaetzlichen Technischen Vertragsbedingungen und Richtlinien KOR 92" und die "Richtlinien fuer Kontrollpruefungen und Korrosionsschutzarbeiten" (RKK 91), die "Technischen Lieferbedingungen der Deutschen Bahn" (TL 918300, Teil 2) und die "Planungshilfen zur Anwendung der TL 918300, Teil 2 fuer den Korrosionsschutz von Stahlbauten" der Deutschen Bahn. Die ZTV-KOR-Stahlbauten sind darauf abgestellt, dass die "Verdingungsordnung fuer Bauleistungen, Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen fuer Bauleistungen" Bestandteil des entsprechenden Bauvertrages sind. Sie enthalten auf 16 Seiten einen kurzen, kompakten Vorschriftenteil, der sich - mit Randstrich versehen - als ZTV und - kursiv gedruckt - als Richtlinien darstellt und auf 74 Seiten einen Anhang-Teil, in dem unter anderem Korrosionsschutzsysteme, Pruefprotokolle, Richtlinien fuer Kontrollpruefungen und Entsorgungsmassnahmen nach dem Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz vorgestellt werden. Die TL/TP-KOR-Stahlbauten gliedern sich in einen sechsseitigen Vorschriftenteil und einen 111 Seiten starken Anhangteil, wobei Anhang H - die Farbtonkarten - in einem gesonderten Ordner abgelegt sind. Sie enthalten in uebersichtlicher Tabellenform die Anforderungen und Eigenschaftskennwerte, die an Beschichtungsstoffe und -systeme fuer den Korrosionsschutz von Stahlbauten zu stellen sind, und beschreiben die jeweiligen Pruefverfahren.

  • Corporate Authors:

    VERKEHRSBLATT-VERLAG

    POSTFACH100555
    DORTMUND,   DEUTSCHLAND BR  D-44005
  • Publication Date: 2002

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 94S&126S
  • Serial:
    • Issue Number: B5239&B5259

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01192116
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 2:59PM