Zerstoerende Grossversuche an hochbewehrten Schleuderbetonstuetzen / Destructive large scale tests on high performance concrete columns

In den Versuchen wurden Schleuderbetonstuetzen mit hohen Laengsbewehrungsgehalten, unterschiedlichen Querbewehrungsgehalten, Schlankheiten und Exzentrizitaeten durch Aufbringen von Maximalkraeften bis zu 17.000 kN geprueft. Die Versuche haben gezeigt, dass die Berechnung von hochbewehrten Schleuderbetonstuetzen wie die Berechnung von normalbewehrten Stuetzen erfolgen kann. Der Einfluss der Querbewehrung auf die Maximallast, die Duktilitaet und das Bruchbild ist in hochbewehrten Stuetzen jedoch ausgepraegter als in Stuetzen mit ueblichen Bewehrungsgehalten. Eine erste Anwendung von hochbewehrten Schleuderbetonstuetzen in Oesterreich konnte auf der Basis der Versuchsergebnisse erfolgen. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: In this experimental program columns made of spun concrete with high reinforcement content, different spiral reinforcement content, slenderness and eccentricities were tested up to maximum loads of 17000 kN. The tests showed that highly reinforced concrete columns can be calculated like columns with usual reinforcement content. The influence of the spiral reinforcement on the maximum load, the ductility and the fracture in columns with high reinforcement content is more pronounced than in columns with usual reinforcement content. On the basis of this experimental program it was possible to apply highly reinforced spun concrete columns in Austria for the first time. (A)

  • Authors:
    • BURTSCHER, S L
    • RINNHOFER, G
    • BENKO, V
    • KOLLEGGER, J
  • Publication Date: 2003

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 187-93
  • Serial:
    • Bauingenieur
    • Volume: 78
    • Issue Number: 4
    • Publisher: Springer Verlag

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01191911
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 2:55PM