Ostseefaehrreeder sind optimistisch

Der Gueterverkehr innerhalb der Europaeischen Union wird nach Prognosen bis 2010 um 40 Prozent zunehmen, der Personenverkehr um 20 Prozent. Im Rahmen dieser Entwicklung wird auch die Bedeutung des Seetransports und somit der Faehrreedereien auch und gerade auf der Ostsee weiter zunehmen. Aus der Sicht einer Reihe von Reedereien wird zu dieser Entwicklung und den damit beabsichtigten Strategien der Reedereien Stellung genommen. Dabei wird auch auf die Entwicklung der Befoerderungsleistungen, die Modernisierung im Bestand der Schiffe sowie auf weitere Ausbauvorhaben eingegangen.

  • Publication Date: 2003

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01191889
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 2:55PM