Strategische Umweltpruefung (SUP) und Umweltmediation - Eine vielversprechende Kombination

Strategische Umweltpruefung (SUP) und Umweltmediation sind zwei relativ neue, partizipative Instrumente im Umweltbereich. Die SUP ist ein Verfahren, das die Integration von Umweltaspekten bei der Erstellung von Plaenen, Programmen und Politiken foerdert. Umweltmediationsverfahren versuchen Konflikte um umweltrelevante Projekte durch Verhandlungen mit den Betroffenen zu loesen. Beide Instrumente koennen zur "SUP am runden Tisch" verknuepft werden, um Oeffentlichkeitsbeteiligung und Ergebnisse in SUP-Verfahren zu verbessern. Dieses Modell wurde im Rahmen der SUP zum Wiener Abfallwirtschaftsplan und der SUP Entwicklungsraum Nordosten Wiens in der Praxis erprobt.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 94-8
  • Serial:
    • UVP-REPORT
    • Volume: 16
    • Issue Number: 3
    • ISSN: 0933-0690

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01191745
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 2:52PM