Vorgespannte Aramidbaender - Umwicklung eines Brueckenpfeilers

Die Verstaerkung mit faserverstaerkten Kunststoffen aus Aramidfasern ist gerade fuer eine Umschnuerung sehr praktikabel. Sie ist umso wirksamer, je naeher der Querschnitt des Druckgliedes der Kreisform entspricht. Bei rechteckigen und quadratischen Querschnitten nehmen die Tragfaehigkeit und die Duktilitaet mit der Groesse des Abrundungsradius zu. Die dabei maximal erreichbare Steigerung entspricht jener eines Kreisquerschnittes. Wichtig fuer jegliche Art einer Stuetzenumschnuerung ist, dass in jedem Abschnitt des Umfanges stets eine konkave Form vorliegt, damit der verstaerkte Kunststoff effektiv den Beton umhuellt. Nur dadurch kann durch eine Vorspannung ein Aussendruck eingeleitet werden. (A)

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01190815
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 2:20PM