Chancen einer veraenderten Verkehrsmittelwahl

Das Mobilitaetsverhalten laesst sich weder allein auf persoenliche Eigenschaften wie individuelle Motive, Einstellungen und Lebenslagen noch allein auf raeumliche Strukturen und Verkehrsangebote zurueckfuehren. Im Beitrag werden die Einflussfaktoren und Motive der Verkehrsmittelwahl untersucht. Im Zentrum stand dabei die Frage, wie die Fahrradnutzung zu Lasten der Pkw-Nutzung gefoerdert werden kann.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 16-21
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01190715
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 2:18PM