DIN EN ISO 9001: Die Aenderungen

Neuerungen gibt es im Hinblick auf die Terminologie. Wichtige Veraenderungen betreffen ausserdem den je festzulegenden Anforderungsumfang des Managementsystems sowie die Qualitaetsziele; vieles haengt von der speziellen betrieblichen Situation ab. Die Details stehen - uebersichtlich aufgelistet - in dem neuen Beuth-Pocket: DIN EN ISO 9001 - Die Aenderungen. Zunaechst werden ausgewaehlte Aenderungen bei den Benennungen aufgefuehrt. Dann stellt der Autor die einschlaegigen inhaltlichen Passagen der 94er Ausgabe in einer abschnittweisen Zuordnung denen der aktuellen DIN EN ISO 9001:2000-12 zum Vergleich gegenueber - und umgekehrt. Die hier im Einzelnen aufgefuehrten Anforderungen schliessen die Anforderungen anderer Teile der "ISO-9000-Familie" (DIN EN ISO 9002: 1994-08 und DIN EN ISO 9003:1994-08) mit ein, sodass eigene Vergleichsmatrizen fuer diese "Familienmitglieder" entbehrlich sind.

  • Availability:
  • Corporate Authors:

    BEUTH VERLAG GMBH

    BURGGRAFENSTR. 6
    BERLIN,     D-10787
  • Authors:
    • GRAEBIG, K
  • Publication Date: 2001

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 54S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01189933
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • ISBN: 3-410-14989-9
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 1:45PM