Verstaerken von Betontragwerken durch aussen aufgeklebte Stahlplatten oder Kohlenstofffaser verstaerkte Kunststofflamellen - Teil I: Das besondere Entwurfskonzept

Strengthening of concrete structures with externally bonded steel plates or CFRP laminates - Part I: Specific design concepts

In diesem Beitrag wird ein Bemessungskonzept fuer aussen aufgeklebte Bewehrung behandelt. Der Unterschied zwischen Anforderungen hinsichtlich der Festigkeit (Grenzzustand) und Anforderungen hinsichtlich der Verformbarkeit und die Konsequenzen fuer die Verwendung von Stahlplatten oder kohlenstoffverstaerkten Kunststofflamellen (CFRP) werden deutlich herausgearbeitet. Die Verwendung von Stahlplatten oder CFRP-Lamellen haengt davon ab, ob zusaetzlich Biegebewehrung oder Schubbewehrung erforderlich ist. Es ist aber auch moeglich, beide Werkstoffe zu kombinieren. Auf diese Weise koennen die jeweils spezifischen Eigenschaften des Stahls beziehungsweise der CFRP Lamellen vorteilhaft ausgenutzt werden. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die zutreffende Bemessung der Verankerungszone, in der die Kraft von dem Betontragwerk auf die aussen liegende Bewehrung uebertragen wird. Im Beitrag werden die Verankerungenslaenge, das heisst die Laenge, die fuer die Kraftuebertragung notwendig ist, das Versagen der Verankerungsplatte auf Schub und das Risiko fuer Abloesen erlaeutert, um auf dieser Basis eine zuverlaessige Bemessung des Verankerungssystems zu ermoeglichen. Sowohl der Lastfall reiner Schub als auch der Fall einer kombinierten Biege- und Schubbelastung werden untersucht. Schliesslich werden die vorgeschlagenen Formeln durch einen Vergleich mit Versuchsergebnissen verifiziert. Es handelt sich hier um einen Beitrag zur Arbeit der WTA-Arbeitsgruppe 5.18: "Beton Verstaerken und Ertuechtigen; concrete strengthening and stiffening". (A)

Language

  • English

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01189787
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 1:42PM