Modellbildung und Simulation mechatronischer Systeme - Virtueller Fahrversuch als Schluesseltechnologie der Zukunft

Bei der Reduzierung von Produktionskosten und Verkuerzung von Entwicklungszeiten ist die Simulation in der Entwicklungskette eines Automobils nicht mehr weg zu denken. Im Bereich von mechatronischen Systemen erfordert die fuer die Simulation notwendige Modellbildung eine stark interdisziplinaere Denkweise. Der Anwendungsfall der dynamischen Leuchtweiteregelung macht die bereichsuebergreifende Denkweise deutlich, da etwa zur Entwicklung der Sensorik die Elektrotechnik, zur Modellierung der mechanischen Komponenten der Maschinenbau und fuer die Kommunikation die Informationstechnik benoetigt werden. Titel in Englisch: Modeling and simulation of mechatronic systems - virtual driving tests as the key technology for the future.

  • Authors:
    • BERTRAM, T
    • OPGEN-RHEIN, P
  • Publication Date: 2001

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01189728
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 1:41PM