Fluglaerm-Konflikte. Statement aus der Sicht der Landesimmissionsschutzbehoerden

Die Ansaetze, die das Bundesumweltministerium mit der Novelle des Fluglaermgesetzes verfolgt, finden grundsaetzlich Zustimmung im Unterausschuss Laermbekaempfung. Fuer einen bundesweit einheitlichen Vollzug wird die Verankerung einer Planungszone ausserhalb der Schutzzone 2 fuer wichtig erachtet. Die Bestimmung von Nachtschutzzonen wird unterstuetzt. Fuer Landeplaetze sollten anspruchsvollere Werte fuer die Schutzzonen 1 und 2 und die Nachtschutzzonen 1 und 2 auf der Grundlage der Kennzeichungszeit eingefuehrt werden. (A)

  • Authors:
    • BECKERT, C
    • WENDLAND, H -
  • Publication Date: 2001

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01189536
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 1:37PM