Simulation realer Unfalleinlaufszenarien der German In-Depth Accident Study (GIDAS). Erstellung und Nutzen von "pre crash scatter plots"

Der Fokus der technischen Innovationen der Automobilindustrie richtet sich aktuell auf die Entwicklung von sensorbasierten Sicherheitssystemen. Diese Systeme agieren in der Unfalleinleitungsphase. Um diese vorkollisionaere Phase eingehender zu beleuchten, ist eine Simulation des Unfalleinlaufszenarios unter Verwendung der GIDAS Datenbank erforderlich. Basis dieser Simulation sind zum einen geometrische Informationen der Unfallstelle und zum anderen exakte Unfalldaten aus der GIDAS Datenbank. Die Zusammenfuehrung dieser beiden Informationsquellen bietet die Moeglichkeit einer exakten Nachbildung der Unfalleinlaufbewegung aller Beteiligten unter Nutzung der Programme MATLAB/SIMULINK. Ergebnis dieser Simulation sind Informationen ueber die jeweilige geometrische Position, die gefahrenen Geschwindigkeiten und eventuell eingeleitete Manoever der Beteiligten zu einer gewuenschten "time to collision" (TTC). Mit diesen Ergebnissen ist es moeglich, ueber "pre crash scatter plots" sinnvolle Sensorgeometrien zu entwerfen oder Effizienzabschaetzungen von implementierten aktiven Sicherheitssystemen in Kombination mit Sensorcharakteristika durchzufuehren. Diese Simulation der Unfalleinlaufszenarien kann auf jeden rekonstruierten Unfall der GIDAS Datenbank angewendet werden. Somit bilden die Ergebnisse eine gesicherte Datenbasis fuer Neu- und Weiterentwicklungen von aktiven Sicherheitssystemen oder Sensorcharakteristika. (A) Beitrag zum Themenbereich "Funktionsentwicklung von Assistenzsystemen" der 24. VDI/VW-Gemeinschaftstagung "Integrierte Sicherheit und Fahrerassistenzsysteme, Wolfsburg, 29. und 30. Oktober 2008. Siehe auch Gesamtaufnahme der Tagung, ITRD-Nummer D364581.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 91-103
  • Serial:
    • VDI-Berichte
    • Issue Number: 2048
    • Publisher: VDI Verlag GmbH
    • ISSN: 0083-5560

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01148657
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jan 25 2010 8:27AM