Genauer ist gerechter: die Handlungsempfehlungen der VDV 457 zur automatischen Fahrgastzählung

More precision means more equity

Die aktualisierte Version 2.1 der VDV-Schrift 457 "Automatische Fahrgastzählsysteme: Handlungsempfehlungen zur Anwendung" empfiehlt für alle seit dem 30. Juni 2019 veröffentlichten Ausschreibungen neue Nachweiskriterien zur Zählgenauigkeit. Der dafür neu eingeführte Äquivalenztest kann die Einhaltung einer geforderten Zählgenauigkeit im statistischen Sinn garantieren und ersetzt den nicht mehr empfohlenen t-Test. Zwar ist für den Äquivalenztest eine größere Vergleichszählungsstichprobe erforderlich, die Kosten lassen sich jedoch reduzieren indem hierfür aufgezeichnete Bilddaten und spezifische Software-Tools genutzt werden. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: The updated version 2.1 of VDV publication 457 recommends new verification criteria for counting accuracy for alltenders published since 30 June 2019. The newiy introduced equivalence test can guarantee compliance with a required counting accuracy in the statistical sense and replaces the no longer recommended t-test. Although the equivalence test requires a larger comparative counting sample, the costs can be reduced by using recorded image data and specific software tools.

Language

  • German
  • English

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; References; Tables;
  • Pagination: pp 23-7
  • Serial:
    • NAHVERKEHR
    • Volume: 38
    • Issue Number: 1+2
    • Publisher: ALBA-FACHVERLAG
    • ISSN: 0722-8287

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01781182
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jun 26 2020 5:48AM