Downrecycling, Recycling, Uprecycling? Alternative Verwendungsmöglichkeiten für Asphaltgranulat

Die Wiederverwendung von Ausbauasphalt wird seit den 1980er-Jahren mit großem Erfolg betrieben. Da die Asphaltgranulat-Verwertungsquoten bei der Herstellung von Heißasphaltmischgut aber niedriger sind als die Mengen des ausgebauten Asphalts, kann es zu einem Anwachsen der Asphaltgranulat-Halden und gegebenenfalls zu Annahmeengpässen für den Ausbauasphalt an Asphaltmischanlagen kommen. Dies kann vor allem dann eintreten, wenn sich das Verhältnis der Baumaßnahmen weiter vom Neubau hin zu den Erhaltungsmaßnahmen verschiebt. Da solche Effekte schon regional und temporär zu beobachten waren, stellt sich die Frage, ob es weitere Alternativen zur "klassischen" Wiederverwendung für eine Verwertung von Ausbauasphalt gibt, welche den Anforderungen an die Nachhaltigkeit gerecht werden. (A)

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01746614
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Sep 4 2019 8:52AM