Kritische Nadelöhre des Verkehrs - Knoten, Engstellen, Brücken. Jahresverkehrskongress 2019 der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft e.V. am 27. und 28. Juni 2019 in Köln

Eine bedarfsgerechte Verkehrsinfrastruktur ist die Grundlage für Mobilität und benötigt eine vorausschauende Verkehrspolitik. Mit zukunftsfähigen Verkehrsinfrastrukturinvestitionen können erhebliche Wachstumseffekte gefördert werden. Diese Effekte aber sind nur erzielbar, wenn die Investitionen in Verkehrsinfrastrukturen verstetigt und die notwendige Erhaltung sowie Erneuerung der Infrastruktursysteme auch strukturell sichergestellt werden. Die deutsche Verkehrsinfrastruktur befindet sich nach Jahren des fortschreitenden Substanzverzehrs in vielen Bereichen in einem zunehmend kritischen Zustand und kann die Anforderungen an eine bedarfsgerechte Verkehrsinfrastruktur immer schwerer erfüllen. Beim wichtigsten Verkehrsträger Straße zeigt sich quer über alle Baulastträger sowohl bei Bundesfernstraßen als auch bei Landes- und Kreisstraßen sowie den innerörtlichen Straßen großer Erneuerungsbedarf, der exemplarisch besonders an einer großen Zahl sanierungsbedürftiger Brücken deutlich wird. Bei den Verkehrsträgern Schiene und Wasserstraße ist die Situation nicht besser. Die größten Teile des Schienennetzes sind überaltert und bedürfen ebenfalls dringender Erneuerung. Festzustellen ist eine immer stärker werdende Diskrepanz zwischen Verkehrsinfrastrukturnutzungsanforderungen und verfügbaren Verkehrsinfrastrukturkapazitäten. Sie resultiert aus Finanzierungsengpässen, Planungsschwierigkeiten und Organisationsdefiziten. Der Jahresverkehrskongress 2019 thematisiert diese kritischen „Nadelöhre“ und trägt dem in den Folgejahren weiterhin hohen Instandhaltungsbedarf der verschiedenen Infrastrukturen Rechnung. Im Fokus stehen dabei insbesondere die Folgen für das Gesamtverkehrssystem und seine Nutzerinnen und Nutzer sowie die Identifikation von Verbesserungspotenzialen. Neben der Keynote (Lemmer,K) werden beim Jahresverkehrskongress 2019 (Wissenschaftliche Leitung: Nießen,N; Oeser,M) die Themenkomplexe Straße, Schiene und Verkehrsknoten behandelt.

  • Availability:
  • Corporate Authors:

    Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft e.V.

    Weißenburger Straße 16
    Berlin,   Germany  13595
  • Publication Date: 2019

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01723655
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • ISBN: 978-3-942488-35-8
  • Files: ITRD
  • Created Date: Aug 28 2019 5:04AM